Winfried Holz, CEO von Atos Deutschland, im Bitkom-Präsidium bestätigt

vorherige Pressemeldung

Winfried Holz, CEO von Atos Deutschland, im Bitkom-Präsidium bestätigt

München, 3. Juli 2015

Winfried Holz, CEO von Atos Deutschland, ist als Präsidiumsmitglied des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) bestätigt worden. Seit 2013 ist Holz Mitglied des höchsten Entscheidungsgremiums des Verbandes. Zu seinen Themenschwerpunkten gehören Industrie 4.0, IT-Sicherheit, der IT-Standort Europa sowie die Auswirkung der Digitalisierung auf die Arbeitswelt.

 

„Die Digitalisierung verändert Wirtschaft und Gesellschaft massiv. Die Aufgabe des Bitkom ist es, diese Veränderungen zu steuern und zu begleiten, hierfür werde ich mich als Mitglied des Präsidiums weiterhin einsetzen“, sagt Winfried Holz, CEO von Atos Deutschland.

 

Atos Deutschland gehört mit rund 10.000 Mitarbeitern und circa 1,6 Milliarden Euro Jahresumsatz in 2014 zu den führenden Anbietern im deutschen IT-Services Markt. Der Branchenverband Bitkom vertritt mehr als 2.300 Unternehmen aus dem Umfeld der IT, Telekommunikation und neuen Medien. Der Verband ermöglicht seinen Mitgliedern einen engen Austausch, fördert Innovationen sowie die wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen für die ITK-Branche.

Über Atos

 

Atos SE (Societas Europaea) ist ein führender Anbieter im Bereich Digital Business mit einem pro forma Jahresumsatz für 2014 von rund 11 Milliarden Euro und 93.000 Mitarbeitern in 72 Ländern. Das Unternehmen bietet seinem globalen Kundenstamm Beratungsleistungen und Systemintegration, Managed Services & Business Process Outsourcing (BPO), Cloud Operations, Big Data und Sicherheitslösungen sowie transaktionsbasierte Services durch Worldline, den europäischen Marktführer für Zahlungs- und Transaktionsdienstleistungen. Mit seiner umfassenden Technologie-Expertise und tiefgreifendem Branchenwissen unterstützt der IT-Dienstleister Kunden in folgenden Marktsegmenten: Verteidigung, Finanzdienstleistungen und Gesundheitswesen, produzierendes Gewerbe, Medien und Versorgungsunternehmen, Öffentliche Verwaltung, Handel, Telekommunikation und Transport.

Der Fokus liegt dabei auf Business Technology. Dieser Ansatz verbindet Unternehmensstrategie, Informationstechnologie und Prozesse. Dadurch können Kunden ihr Geschäft nachhaltig vorantreiben und zukunftsorientiert entwickeln. Atos ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und an der Pariser Börse Euronext notiert. Atos firmiert unter Atos, Atos Consulting, Atos Worldgrid, Bull, Canopy und Worldline.

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Reiner Höfinger
Pressesprecher
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen