Atos Schweiz gewinnt Auftrag des ägyptischen Gesundheitsministeriums

vorherige Pressemeldung

Atos Schweiz gewinnt Auftrag des ägyptischen Gesundheitsministeriums

Gesamtverantwortung für ein Projekt des Schweizerischen Staatssekretariats für Wirtschaft Seco und der ägyptischen Regierung

Zürich 17. April 2013

Die Schweizer Niederlassung des IT-Dienstleisters Atos hat mit dem ägyptischen Gesundheitsministerium einen Vertrag für ein staatliches Projekt unterzeichnet. Dabei handelt es sich um ein durch das Schweizerische Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) mitfinanziertes Vorhaben der ägyptischen Regierung, das zum Ziel hat, den Bluttransfusions-Service in Ägypten landesweit neu zu organisieren und zu restrukturieren. Dabei wurden in enger Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Roten Kreuz die von den lokalen Spitälern vorgenommenen Blutspenden auf 24 Blutspendezentren verteilt. In dieser letzten Projektphase werden die für die Spenden nötigen Prozesse IT-gestützt abgebildet. Der Vertrag mit einer Gesamtlaufzeit von fünf Jahren hat ein Volumen von 4,5 Millionen Franken.

 

Atos Schweiz übernimmt in dem Projekt die Rolle des Generalunternehmers und arbeitet eng mit der ägyptischen Niederlassung von Siemens Industry und dem spanischen Software-Lieferanten Hemasoft zusammen. Für die Umsetzung und das Ausrollen der Blutspendeprozesse auf die neuen Blutspendezentren wurde ein Zeitraum von zwei Jahren veranschlagt. Nach der Inbetriebnahme des Systems schliesst ein dreijähriger Wartungsvertrag für die IT-Infrastruktur an. Die Vertragsunterzeichnung des bereits 2010 ausgeschrieben Projekts wurde unter anderem infolge der Revolution in Ägypten zeitlich stark verzögert.

 

Atos in der Schweiz

Nach der Übernahme von Siemens IT Solutions and Services durch Atos im Sommer 2011 entwickeln rund 600 Mitarbeitende innovative Dienstleistungen aus einer Hand. Mit weltweit etwa 76’400 Mitarbeitenden in 47 Ländern und einem Umsatz von 8,8 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2012 zählt Atos zu den führenden europäischen Anbietern integrierter IT-Services.

 

Kontaktdaten:
Atos AG – Reiner Höfinger
Freilagerstrasse 28 – 8047 Zürich
Tel.: + 41 58 702 17 06
reiner.hoefinger@atos.ch
www.ch.atos.net
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
Press’n’Relations GmbH – Markus Häfliger
Hirslanderstrasse 51 – 8032 Zürich
Tel.: +41 43 344 58 65
mh@press-n-relations.ch
www.press-n-relations.ch

 

Über Atos
Mit weltweit rund 76‘400 Mitarbeitenden in 47 Ländern und einem Umsatz von 8,8 Milliarden Euro zählt Atos zu den führenden europäischen Anbietern integrierter IT-Services. Die Schweizer Atos AG bietet mit rund 600 Spezialisten professionelle IT-Lösungen und -Services über die ganze Prozesskette an – vom Consulting über Systemintegrationen bis zum Management komplexer IT-Infrastrukturen. Der Fokus liegt dabei auf Business Technology. Dieser Ansatz verbindet Unternehmensstrategie, Informationstechnologie und Prozesse. Dadurch können Kunden ihr Geschäft nachhaltig vorantreiben und zukunftsorientiert entwickeln. Das macht Atos zum leistungsfähigen IT-Partner für Behörden und Organisationen sowie Firmen aus der Industrie-, Energie-, Gesundheits-, Transport- und Finanzbranche. Als IT-Partner der Olympischen Spiele gehörte Atos zu dem Team, das London 2012 ermöglichte. In Form von Lösungen, die konsolidieren, integrieren, verwalten und schützen haben wir mit unserer Infrastruktur und Unterstützung dazu beigetragen, dieses Ereignis in die Geschichte eingehen zu lassen.

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Reiner Höfinger
Pressesprecher
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen