Education



Loading the player...

 

Zukunft formen durch Bildung: Die Grundlagen des Lernens im 21. Jahrhundert

Eine ganz neue Welt des Lernens befindet sich in der Entwicklung. Sie soll mit weniger Ressourcenbedarf mehr erreichen und gleichzeitig Lernenden aller Stufen und in jedem Land mehr Möglichkeiten eröffnen.

Die Entwicklung und die Bereitstellung von Schulungsprogrammen unterliegt einem schnellen Wandel. Für die neuen Generationen der "digital natives" wird die kreative Nutzung digitaler Medien integraler Bestandteil der Ausbildung sein.

Und die älteren Generationen lassen durch kontinuierliches Lernen die Grenzen traditioneller Schul- und Universitätsausbildung hinter sich. Lernen ist ein lebenslanger Prozess.

Atos trägt praxisnah zum Lernen im 21. Jahrhundert bei. Einige Beispiele:

 

  • Digitales Lernen und Collaboration-Umgebungen für Lehrer und Schüler
  • Intelligente Onlinesysteme für Untersuchungen
  • Digitales Content-Management für Multimediabibliotheken
  • Schüler- und Studentendaten sowie Logistiksysteme für den Ausbildungssektor
  • Identitäts-, Sicherheits- und Risikomanagement für den Campus

Internationale Best Practices und innovative Kooperationsmodelle sind für uns von zentraler Bedeutung. Wir streben danach, gemeinsames Lernen zum Fundament jeder Partnerschaft zu machen.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Atos Schweiz
Mehr Informationen
trans-1-px

Referenzen

Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen